Selbstgemachte Gesichtsfarbe für Kinder

 

Kind wird im Gesicht bemalt

Kinder haben viel Spaß mit bemalten Gesichtern auf Geburtstagspartys oder anderen festen. Umso besser ist es also, wenn man die Gesichtsfarbe selbst zuhause mischen kann, und zwar aus natürlichen Zutaten.

 

 

Für ein kleines Töpfchen selbst gemachte Gesichtsfarbe brauchst du:

 

1 Teelöffel Milch

1 Teelöffel Stärkemehl

1/2 Teelöffel Wasser

Lebensmittelfarbe nach Wunsch

 

Milch, Stärkemehl und Wasser in einem kleinen Plastiktöpfchen gut miteinander vermischen und ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe hineinrühren.

Je mehr Lebensmittelfarbe umso intensiver wird der Farbton. Mit den verschiedenen Lebensmittelfarben kann man nach Belieben Farbtöne zusammen mischen.

 

Mit einem kleinen Haarpinsel kann man mit der Farbe Muster auf die Gesichtshaut malen. Die Farbe ist leicht mit Wasser auswaschbar. Natürlich hält sich die gemischte Farbe nur wenige Tage im Kühlschrank, muss also schnell aufgebraucht werden.

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok