Strubbelfrisur a la Cameron Diaz


Cameron Diaz haare brünette Strubbelfrisur

Cameron Diaz ist ein Pionier in Sachen Haare und Styling. Das frühere Model und jetzige multitalentierte Schauspielerin trägt ihr Haar genauso wie sie will.
Wenn du Camerons Frisur nachmachen willst, folge der schrittweisen Anleitung.


Camerons Strubbel-Look sieht super aus bei Frauen mit ovaler Gesichtsform. Für Frauen mit runderem Gesicht wirkt es auch, wenn man die Krone höher ansetzt.

 


Bei nicht ganz idealer Gesichtsform muss die Frisur nur dementsprechend angepasst werden.
Herzförmige oder rechteckige Gesichter sollten zu viel Höhe der Frisur vermeiden und mehr Betonung auf die Seiten legen. Das kannst du tun, in dem du einzelne Haarsträhnen herausziehst und sie lose hängen lässt.


Da diese Frisur am besten mit frisch gewaschenem Haar funktioniert, basiert die folgende Anleitung darauf. Viele glauben, dass frisch gewaschene Haare zu weich ist, um zu halten. In dem Fall, benutzee etwas mehr Styling Produkt.


Wenn dein Haar von Natur aus dick ist, ist dieser Look ganz natürlich. Um denselben Look bei feinerem Haar zu erreichen, benutze volumenförderndes Schampoo und Gel.

1.Zuerst die Haare mit typengerechtem Schampoo und Spülung waschen.

 

2.Lass die Spülung 5 Minuten einwirken, danach gut ausspülen. Zum Schluss mit kalten Wasser ausspülen.

 

3.Das Haar mit dem Handtuch trocken tupfen, nicht rubbeln.

 

4.Sortiere die Haare mit den Fingern oder einem grobzinkigen Kamm. Lege dir so den erwünschten Pony zurecht.

 

5.Auf das Haar von den Wurzeln bis zu den Spitzen Styling Schaum (für lockeren Halt) oder Gel (für extra Halt) auftragen.

 

6.Das Haar lufttrocknen lassen, bis es zu etwa 90% trocken ist.

 

7.Von einer Seite zur anderen vorgehend das Haar in 5cm dicke Strähnen teilen. Mit einer großen Rundbürste und Fön kann man Volumen in die Frisur bringen. Dabei Strähne für Strähne vorgehen.

 

8.Nach bürsten jeder Strähne Fingern Locken drehen und die Strähne gegen die Kopfhaut pinnen.
<

 

9. Das Haar so komplett trocknen lassen und mit Haarspray besprühen.

 

10.Wenn das Haarspray getrocknet ist, vorsichtig alle Strähnen lösen.
<

 

11.Mit den Fingern in Form zupfen.

 

12.Ebenfalls mit den Fingern den Pony herauszupfen, der dann seitlich geschwungen getragen werden soll.

 

13.Den Rest zu einem Pferdeschwanz zusammennehmen und auf die gewünschte Höhe setzen.

 

14.Ein haarfreundliches Gummiband um den Pferdeschwanz wickeln, ohne es zu fest zu ziehen.

 

15.Nimm den Pony und wickle ihn im Uhrzeigersinn um den Ansatz des Pferdeschwanzes in einer sanft geschwungenen Schleife. Dort feststecken.

 

16.Wenn es (tanz-)fest genug gesteckt ist, vorsichtig ein paar Haarsträhnen herzuszupfen.

 

17.Das ganze jetzt noch einmal gründlich mit Haarspray einsprühen.

 

18.Nach belieben Haar-Accessoires anbringen. Achte darauf, dass die Accessoires nicht von der Frisur ablenken.

Und auf gehts! Viel Spaß mit deiner Strubbelfrisur.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok