Whisky-Pecannuss-Plätzchen

Whisky Pecannuss Kekskugeln
Zutaten für Whisky-Pecannuss-Plätzchen

300 g Mehl
100 g Zucker
¼ Teelöffel Salz
100 g Butter
2 Esslöffel Whisky
75 g gemahlene Pecannüsse
50 g Puderzucker

Zubereitung:

Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Zucker, Mehl und Salz in einer Schüssel verrühren.
Butter mit einem Handmixer hinzumischen.
Whisky und Nüsse gründlich hineinrühren.
Teig in kleine Bällchen rollen und auf Backpapier legen.
Etwa 20 Minuten backen.
Die fertigen Plätzchen in Puderzucker rollen.




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok