Vegetarisch kochen. Preiswert und raffiniert. Gebratene Bohnen mit Tomaten-Kartoffeln

Gebratene Bohnen

Zutaten für 2 Personen

 

250g grüne Bohnen

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

Salz

Olivenöl

4 mittelgrosse Kartoffeln

gekörnte Brühe

1 Dose passierte Tomaten

100g Philadelphia

 

Zubereitung

 

Kartoffeln kochen und pellen.

In der Zwischenzeit die grünen Bohnen schneiden und in reichlich Olivenöl zugedeckt 10 Minuten braten.

Zwiebel und Knoblauch kleinhacken und zu den Bohnen in die Pfanne geben. Zusammen noch einmal 5 bis 10 Minuten braten. Nach Belieben mit Salz würzen.

Passierte Tomaten in einen Topf geben und erhitzen. Mit gekörnter Brühe abschmecken.

Topf von der Herdplatte nehmen und den Philadelphiakäse mit einem Schneebesen einrühren.

Kartoffeln und Bohnen auf dem Teller anrichten und die Tomatensauce über die Kartoffeln giessen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen