Freundschaft oder Liebe, wie erkennt man, ob es mehr als Freundschaft ist

Junges Paar

Eine Freundschaft ist eine gute Grundlage für eine romantische Beziehung. Oft entwickelt sich eine Freundschaft zu mehr als "nur Freunde" und es beginnt eine tiefere Liebesbeziehung. Die Schwierigkeit kann darin liegen, die Anzeichen zu erkennen, nämlich wann man romantische Gefühle füreinander empfindet, die jenseits einer Freundschaft liegen. 

Die Anzeichen sind in jeder Freundschaft anders. Nur aufmerksames Beobachten der Dynamik innerhalb der Freundschaft bietet Hinweise darauf, ob mehr daraus wird.

 

Werde dir selbst über die Gefühle gegenüber deinem freund klar. Wie empfindest du, wenn ihr zusammen seid? Fühlst du dich genauso, wenn du mit anderen Freunden zusammen bist, oder gibt es eine körperliche Anziehungskraft, die über eine platonische Freundschaft hinaus geht?

 

Ein beinahe sicheres Anzeichen dafür, dass deine Gefühle eher romantisch geworden sind, ist, wenn du eifersüchtig wirst. Oder du denkst unentwegt an deinen Freund oder deine Freundin, wenn ihr gerade nicht zusammen seid, und du kannst euer nächstes Treffen nicht abwarten. Bevor du mit deinem freund darüber sprichst, musst du dir in jedem Fall erst einmal über deine eigenen Gefühle im Klaren sein.

 

Beobachte, was andere in deinem Umfeld von euch denken. Oft übersieht man die Anzeichen, weil man selbst betroffen ist und vieles wird deutlicher durch die Augen seiner Mitmenschen. Freunde in eurem Umfeld sehen die romantische Entwicklung meist früher als das Paar selbst. Um mehr darüber herauszufinden, was andere über euch beide denken, kannst du ihre Bemerkungen und Reaktionen beobachten, wenn sie euch sehen.

Wenn du weißt, dass deine Gefühle über die einer platonischen Freundschaft hinaus gehen, solltest du offen und ehrlich mit deinem Freund oder deiner Freundin darüber sprechen. Nicht immer ist ein solches Gefühl gegenseitig, aber häufig entwickelt sich eine sexuelle Anziehungskraft bei beiden. Eine starke romantische Anziehung entspringt oft, wenn beide starke Gefühle füreinander haben und der Funke überspringt.

 

Wenn du und dein Freund beide ähnlich empfinden, solltest ihr ein romantisches Date machen und die Beziehung testen. Lasst aber die Beziehung langsam und natürlich entwickeln: Gibt es wirklich echte Liebesgefühle zwischen euch, wächst die Beziehung von ganz allein.

 

Sollte dein freund allerdings nicht das gleiche empfinden wie du, musst du das respektieren. Um eure gute Freundschaft zu erhalten, musst du dich zurückziehen, bis du deine Gefühle unter Kontrolle hast. Versuchst du, deinen Freund "rumzukriegen", wirst du ihn verlieren.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.