Wie bekämpft man krankhafte Eifersucht

Wie bekämpft man krankhafte Eifersucht
Eifersucht kann zur Besessenheit werden. Sie frisst uns von innen her auf und lässt uns keine ruhige Minute mehr. Was ist, wenn mein Freund eine andere Frau anguckt und sie attraktiver findet als mich? Eifersucht ist eine schwere Belastung für eine Beziehung, denn sie engt den Partner ein und zeigt ihm, dass es keine Vertrauen in dieser Beziehung gibt.

 


Dabei ist Eifersucht meist nicht nur unbegründet, sondern erreicht genau das Gegenteil: Der Partner wendet sich ab, weil die Beziehung kriselt.

 


Der Grund für Eifersucht ist in der Regel Mangel an Selbstvertrauen. Warum sollte dein Freund eine andere attraktiver finden als dich? Er hat sich ja schließlich in dich verliebt.

 

Was kannst du gegen Eifersucht tun?


Unsicherheit ist ein Nährboden für Eifersucht. Hab Vertrauen in dich selbst. Wenn du dich selbst nicht magst, fällt es dir schwer zu glauben, jemand anders könnte dich mögen. Diese Zweifel projizierst du auf deinen Partner und wirst misstrauisch. Hab Selbstvertrauen, denn das ist das Antiserum für Eifersucht.
Hör auf, alte Wunden zu lecken, sondern lass sie heilen. Wenn du von einem früheren Partner betrogen oder wegen einer anderen Person verlassen wurdest, kann dich das immer noch beeinflussen. Aber es ist wichtig, das Kapitel abzuhaken und weiter zu leben. Du musst die Vergangenheit ruhen lassen, bevor sie deine Beziehung zerstört.


Vertrau deinem Instinkt, dass du in der Lage bist, einen Partner zu wählen, der dich nicht absichtlich verletzen würde. Du kannst alles managen, was auch geschehen wird, du musst nur an dich glauben. Selbst wenn du verletzt wirst, wirst du weiterleben.


Hör auf, dich mit anderen zu vergleichen. Wenn du nur gründlich genug suchst, findest du schon was, was bei anderen besser ist als bei dir. Auf diese Weise wirst du in deinen Augen nie gut genug sein. Es gibt immer jemanden, der “besser” in etwas ist als du, aber es ist die Summe all deiner Eigenschaften und Fähigkeiten, die dich einzigartig machen..


Konzentriere dich auf das, was ist, nicht auf das, was sein könnte. Eifersucht ist meist die Angst vor etwas, dass noch nicht einmal passiert ist. Die einzige Grundlage für diese Angst ist deine eigene Unsicherheit. Bleib in der Realität in deiner Beziehung und sorge dich nicht um hypothetische Situationen.


Vertraue deinem Partner. Wenn du ständig Angst hast, dass dein Partner dich verlassen oder betrügen könnte, wirst du ihn/sie mit Sicherheit vertreiben. Niemand möchte von seinem Partner kontrolliert und beobachtet werden. Eifersucht macht zur Klette und damit unattraktiv. Dein Partner braucht Luft zum Atmen, um er selbst zu sein.


Wenn dein Partner dich betrügen wird, kannst du es nicht durch deine Eifersucht verhindern. Du verhinderst es, indem du ihm vertraust, weil du deinen eigenen Wert erkennst. Warum sollte dein Partner jemand anderen suchen, wenn er doch schon das Beste vor sich hat?


Wenn deine Angst unbegründet ist, d.h. Du keinen Beweis der Untreue deines Partners hast, spreche ihn nicht schuldig, bevor seine Schuld bewiesen ist.


Sollte dein Partner dich doch verletzen, kannst du dann immer noch Maßnahmen ergreifen. Aber genieße die schöne Zeit, die du jetzt in deiner Beziehung hast.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen