Übergewicht beeinträchtigt das Gedächtnis

übergewichtiger Mann

Es wurde ein Zusammenhang festgestellt zwischen dem metabolischen Syndrom und Vergesslichkeit.


Wer am metabolischen Syndrom leidet, ist übergewichtig, hat erhöhten Blutdruck, hohe Cholesterin- und Blutzuckerwerte. Ein Großteil an Menschen, die Übergewichtig sind, weist Schwächen bei der Räumlichen und zeitlichen Orientierung, Erinnerungsvermögen, Aufmerksamkeit und Sprachverständnis auf.

Durch Gewichtsabnahme, gesunde Ernährung und Bewegung kann man seine geistigen Fähigkeiten jedoch wiedererlangen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen