Schnelles Lätzchen für das Baby für unterwegs

Baby trinkt aus der Flasche

Wenn du  mit dem Baby oder Kleinkind öfter unterwegs bist, kommt es schon mal vor, dass du kein Lätzchen dabei hast. Um die Kleidung deines Kindes trotzdem vor unliebsamen Flecken zu schützen, kannst du dir ein schnelles Ersatzlätzchen machen.

 

Nimm eine Serviette oder ein Küchentuch und befestige zwei Enden hinter dem Nacken mit einer Wäscheklammer, einer Sicherheitsnadel oder einem Haargummi, je nachdem, was du gerade zur Hand hast.

 

Mit etwas größeren Küchentüchern kann man so übrigens auch für Erwachsene Lätzchen machen, zum Beispiel beim Hummeressen oder wenn du besonders delikate Kleidung trägst.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen