Kinder machen glücklich

Kinder machen glücklich

Babys und Kleinkinder bedeuten eine gewaltige Umstellung des Lebensstils. Viele Dinge müssen eingeschränkt werden und viel Zeit den Kindern gewidmet werden.

Auch wenn dies zu Beginn des Elterndaseins wie eine Bürde aussieht, werden Eltern jedoch von der Natur belohnt. Die allgemeine Lebenszufriedenheit liegt deutlich höher bei Menschen mit Kindern als bei Kinderlosen, wobei die Zufriedenheit während der Umstellungsphase für die jungen Eltern sinken kann, nach einiger Zeit allerdings höher steigt.
Kinder können ihre Eltern vor allem in der Trotzphase zur Weißglut bringen, was dann aber durch ihre Lebensfreude und Zuneigung für die Eltern wieder wettgemacht wird. Das strahlende Lächeln eines glücklichen Kindes ist die schönste Belohnung, die es gibt und lässt die Eltern vorhergegangene Streitigkeiten sofort vergessen.
Je älter die Kinder werden, umso mehr wissen die Eltern die Freundschaft zu ihnen zu schätzen und fühlen sich dadurch zufrieden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen