Gazpacho

Teller Gazpachosuppe
Gazpacho ist eine traditionelle spanische Kaltsuppe. Die Suppe ist sehr gesund und hat wenig Kalorien. Gazpacho wird gewöhnlich mit Baguettebrot als Vorspeise gereicht.

Hier ist das Rezept für die original spanische Gazpacho-Suppe.

Zutaten für Gazpacho (reicht für 4 bis 6 Personen):

  • 1 Salatgurke
  • 3 saftige Tomaten
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen oder 2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 2 Tassen passierte Tomaten
  • 1 Paprika
  • 3 Esslöffel Zitronensaft oder 1 Esslöffel Essig
  • 1 bis 2 Teelöffel Suppenwürze
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anleitung für Gazpacho:

Die Salatgurke schälen, die Samenkerne entfernen und die Gurke kleinschneiden.

Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken.

Tomaten und Paprika in Würfel schneiden.

Gurkenstücke, Tomate, Zwiebel, Knoblauch, Paprika und die passierten Tomaten in einen Mixer geben.

Zitrone bzw. Essig, Suppenwürze, Salz und Pfeffer hinzufügen.

Mixer für etwa 10 Sekunden anstellen.

Abschmecken und ggf. nachwürzen.

Die fertige Suppe für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Kalt mit weißem Baguettebrot servieren.

Ca. 60 Kalorien pro Portion
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen