Romantisches Date für kleines Budget

Enten im Stadtpark

Ein romantisches Date muss nicht teuer sein. Frauen werden zwar gern ins Restaurant oder ins Kino eingeladen, doch wer sich das nicht leisten kann, kann seine Angebetete auch ohne Geld beeindrucken.

Wenn es nicht regnet, lad sie zu einem Spaziergang im Stadtpark ein, inklusive Entenfüttern. Damit zeigst du ihr deine romantische Ader und Liebe zur Natur. Die meisten Frauen mögen es, wenn der Mann Interesse an Tieren und Natur zeigt. Entenfüttern im Park bringt das Kind im Mann heraus und macht beiden Spaß.
Nicht vergessen, Brotkrumen auf das Date mitzubringen. Wenn es wie eine spontane Idee aussehen soll, nimm sie mit zum Brotkaufen.

Wichtig: Das Füttern nicht übertreiben, um das Wasser nicht zu verseuchen.

Falls es regnet, ist natürlich was für Drinnen angesagt. Wer sich noch nicht kennt, sollte sie nicht gleich zum Filmegucken nach Hause einladen. An regnerischen Tagen kannst du dir einen Spaß draus machen, Schnäppchen in Kaufhäusern zu finden. Arbeitet euch durch die Wühlkörbe und zeigt euch gegenseitig, was ihr gefunden habt. Ihr müsst nicht mal was kaufen, oft ist es lustiger, nutzloses Zeug einfach anzufassen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen