Wie rettet man eingelaufene Kleidung

Kleidung

Wer kennt das Problem nicht, der Lieblingspullover ist beim Waschen eingelaufen. Statt deine eingelaufene Kleidung frustriert in den Müll zu werfen, kannst du versuchen, sie wieder zu ihrer normalen Größe zu bekommen.

 


 

Wie bekommt man einen eigelaufenen Pullover wieder groß?

Füll die Badewanne mit warmem Wasser und gib einen großzügigen Spritzer Babyshampoo hinein. Schampoo im Wasser verteilen. Jetzt legst du dein Kleidungsstück auf die Wasseroberfläche und lässt es von allein unter Wasser sinken. 15 Minuten lang gut einweichen.

Danach nimmst du den Pullover vorsichtig aus dem Wasser und legst ihn ohne Wringen in einen anderen Behälter, während du die Badewanne mit sauberem Wasser wieder füllst. Den Pullover wieder aufs Wasser legen und von allein untergehen lassen, so dass das Schampoo ausgespült wird.

Kleidungsstück herausnehmen und auf ein Handtuch legen. Das Handtuch aufrollen, um überschüssiges Wasser herauszudrücken.

Zum Schluss legst du den Pullover auf ein trockenes Handtuch und ziehst ihn vorsichtig in seine alte Form zurück. Während des Lufttrocknens immer wieder vorsichtig auseinander ziehen, damit er seine alte Größe mehr und mehr zurückerhält.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen