So lockt man Schmetterlinge und Singvögel in den Garten

Schmetterlinge und Singvögel

Schmetterlinge und Vögel sind sehr nützlich und bringen jeden Garten zum Leben. Um mehr natürliche und nützliche Kreaturen wie Vögel und Schmetterlinge anzulocken, muss der Garten attraktiv für sie sein.

 

Schmetterlinge mögen Roten Sonnenhut (Echinacea Purpurea) besonders gern. Sie trinken den Nektar der Blüten, während die Samen Nahrung für viele Singvögel bieten.
Ein Fliederstrauch sieht hübsch aus, duftet und ist beliebt bei Schmetterlingen und Hummeln. Flieder gibt es in vielen Farben wie rot, lila, rosa, weiß und gelb.

Die Apfelbeere (Amelanchier Alnifolia) lockt Schmetterlinge und Singvögel an und ist eine sehr robuste Pflanze. Sie blüht früh und bietet frühen Schmetterlingen damit Nektar. Die süßen, erbsengroßen Beeren werden gern von Vögeln gefressen.

Lorbeerschneeball (Viburnum Tinus) haben besonders gut duftende Blüten. Manche Arten des Schneeballs produzieren Früchte bis zum Spätherbst und bieten damit während der kälteren Jahreszeit vielen Vögeln Nahrung.

Die Wilde Bergamotte (Monarda Fistulosa) wird auch als Bienenbalsam bezeichnet, ist aber nicht nur bei Bienen beliebt. Hummeln, Schmetterlinge und Singvögel lieben den Duft der minzigen Blüten. Lässt man die Wilde Bergamotte wachsen, breitet sie sich in großen Bündel mit einer Vielfalt an roten, rosanen und purpurnen Blüten aus.

Sonnenblumen (Helianthus) sehen wunderschön aus. Die ölhaltigen Sonnenblumenkerne sind sehr nahrhaft für viele Singvogelarten. Sonnenblumen gibt es auch in kompakterer Form, so dass sie auch in kleinere Gärten passen.

Wandelröschen (Lantana Camara) eignen sich gut für Blumenkästen. Die kleinen Blüten ziehen viele verschiedene Schmetterlingsarten an. Werden die welken Blütenköpfe regelmäßig entfernt, blüht die Pflanze bis zum ersten Frost.

Ringelblumen (Calendula Officinalis) sind pflegeleicht und sie säen sich jedes Jahr selbst neu. Der würzige Nektar lockt Schmetterlinge an; Singvögel mögen die Samen der Pflanze.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok