Die Vorteile von Kunstrasen

KunstrasenHat Kunstrasen gegenüber echtem Rasen wirklich Vorteile? Tatsächlich kann Kunstrasen in vielen Fällen besser sein als echter Zierrasen, vorausgesetzt, er ist von guter Qualität und sieht natürlich genug aus.

Heutzutage gibt es Kunstrasen, der auf den ersten Blick vom Naturrasen kaum zu unterscheiden ist.

 

Hier sind in Kürze einige Gründe, warum viele sich für Kunstrasen und gegen echtes Gras entscheiden:

  • Kunstrasen ist vielseitig einsetzbar. Er eignet sich als Spielwiese für Kinder, wo die Kinder sich nicht schmutzig machen, für Dachgärten oder Terrasse. Einsetzbar auch an Orten, die für echtes Gras nicht ideal wären.
  • Der Kunstrasen sieht bei jeder Jahreszeit voll und grün aus.
  • Kunstrasen wird bei Regen nicht matschig.
  • Kunstrasen braucht nicht gemäht zu werden.
  • Künstliches Gras ist das ganze Jahr über pflegeleicht.
  • Kunstrasen braucht kein Wasser.
  • Intensive Sommersonne und UV-Strahlen verbrennen künstliches Gras nicht. Es gibt also keine braunen Flecken auf dem Zierrasen in der trockenen und heißen Saison.
  • Es gibt keine Probleme für Allergiker mit künstlichem Rasen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok