Brot backen ohne Brotbackform

 

Brotlaib

Statt der herkömmlichen Brotbackform kannst du den Brotteig in leere Kaffee- oder Teedosen aus Blech füllen. Die Dose muss vorher gut gefettet werden und wird aufrecht in den Backofen gestellt und wie gewohnt gebacken. Bei Hefeteig wird die Dose nur zur Hälfte gefüllt, damit der Teig gehen kann.

 

Heraus kommt ein perfektes zylinderförmiges oder rechteckiges Brot.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok