Wie entsteht ein Damenbart

Frau mit DamenbartEs gibt Frauen mit bartähnlicher Gesichtsbehaarung. Das bezeichnet man als Damenbart oder Hirsutismus.

 

Wie entsteht ein Damenbart eigentlich?

Ein Damenbart entsteht durch einen Überschuss an männlichen Hormonen im weiblichen Körper.

Dieser Überschuss der männlichen Hormone kommt durch eine Störung im Hormonaushalt, wenn die männlichen Hormone vermehrt ausgeschüttet werden.

Es gibt mehrere mögliche Ursachen für solch ein Hormonstörung, wie z.B.

- Eine Krankheit, bei der die Nebenniere oder der Eierstock vermehrt Androgene bilden

- Die Einnahme kortisonhaltiger Medikamente

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok