Sahniger Blumenkohleintopf

Blumenkohleintopf
Ein vegetarisches und gesundes Gericht, besonders leicht und schnell zubereitet. Ideal ist dieses Rezept für Singles.

Vorbereitungszeit 35 Minuten

Zutaten für eine Portion sahnigen Blumeneintopf

3 mittelgroße Kartoffeln
150 g Blumenkohl
300 ml Wasser
1 Teelöffel Gemüsebrühe
frische Petersilie
2 Esslöffel Creme Fraiche
Zitronensaft
Salz und Pfeffer

Zubereitung des Blumenkohleintopfs

Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.

Blumenkohlröschen und Stiele auseinanderschneiden. Die Stiele kleinschneiden.

Gewürfelte Kartoffeln und Blumenkohlstiele im Wasser mit der Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Etwa 15 Minuten bei schwacher Hitze garen lassen.

In der Zwischenzeit Petersilie hacken.

Creme Fraiche in den Blumenkohleintopf einrühren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Blumenkohlröschen hinzugeben und das Ganze etwa 5 Minuten lang köcheln lassen.

Den fertigen Blumenkohleintopf auf einem Teller anrichten und mit Petersilie bestreuen.

Tipp: Nach Belieben kann man grüne Erbsen unterheben.

Etwa 250 kcal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok