Was sagen die Farben in der Wohnung über den Bewohner aus?

Farben im Innenraum

Die Farben der Wohnungseinrichtung sagen viel über den Bewohner aus. Nicht nur Geschmack und Stil werden durch die Farbgebung offenbar; Psychologen sind der Meinung, die Farben geben viel über Charakterzüge und Lebensqualität des Menschen preis.

 

Rote Farbtöne, von Apfelrot, über Tomatenrot bis zu rosa und Purpurnen Tönen verraten Lebensfreude, Optimismus und eine offene Einstellung zum Leben aus.

Wer zu blauen Tönen neigt, ist gewöhnlich ruhig, anteilnehmend und zielstrebig. Blau erinnert an Himmel und Wasser. Beide werden mit Frieden und Ruhe assoziiert.

Grüntöne in der Wohnung geben natürliche Ausstrahlung. Menschen, die von Grün umgeben sein möchten, mögen das Gleichgewicht zwischen Natur und Zivilisation.

Gelb erinnert an Sonnenschein und ist für lebensfrohe Menschen. Doch Menschen mit einer Vorliebe für Gelbtöne sind meist intellektuell, abenteuerlustig und lieben ihre Freiheit.

Lila, also alles von Flieder über Pflaume bis hin zu Aubergine deutet auf dramatische, künstlerische und unkonventionelle Menschen hin.

Schwarz ist gleichzeitig klassisch und verführerisch. Wer schwarz in der Wohnung bevorzugt gibt sich gern mysteriös und will mit Bescheidenheit beeindrucken.

Weiß steht für Reinheit, Hygiene und Schlichtheit. Menschen mit vornehmlich weißer Wohnungseinrichtung mögen schlichte Eleganz und betrachten die Welt durch jugendliche und unschuldige Augen.

Orange steht für Vitalität und Fröhlichkeit. Menschen mit orangefarbenem Dekor tendieren zu Extrovertiertheit und stehen gern im Mittelpunkt.

Gold drückt Wohlstand und Opulenz aus und gibt ein warmes Gefühl von Luxus. Liebhaber goldener Einrichtung bevorzugen traditionelle Eleganz und leben ihren Wohlstand gern nach außen hin aus.

Grautöne sind ein Kompromiss zwischen weiß und schwarz. Die Kompromissbereitschaft der Farbe deutet auf das Bestreben nach Frieden und Harmonie hin. Oft findet man Grau in modernen Designs.

Pastellrosa wirkt wie eine zarte Errötung. Die Farbe wirkt zugleich charismatisch und delikat. Menschen, die gern mit zartem Rosa dekorieren mögen die Aufmerksamkeit ihrer Mitmenschen und sind warmherzig. Besonders modern ist Rosa mit Grau oder Schwarz kombiniert.

Menschen mit rötlichen Brauntönen in der Wohnung sind großzügig und wissen, was sie möchten. Die Farbtöne drücken gezügelte Leidenschaft aus.

Brauntöne stehen für Vorliebe zu Stabilität, Unabhängigkeit und einem Hauch von Eigensinn. Sie zeigen, dass sie fest auf den eigenen Beinen stehen, können aber ein wenig zu konventionell sein. Die Eigenschaften sind meist weniger ausgeprägt, wenn die Brauntöne durch helle Akzente aufgelockert werden.

Beige ist ein Kompromiss zwischen weiß und Braun. Menschen mit einer Vorliebe für Beige suchen Schlichtheit kombiniert mit Stabilität. Eleganz und moderne Ästhetik zieht sie an, doch im Gegensatz zum Braunliebhaber sind sie leichtherziger und sie mögen Ruhe.

Zitronengelb hat einen leichten Grünstich und deutet auf Vitalität, Ausdauer, Harmonie und Gleichgewicht hin. In Kombination mit dunklen Holztönen sind die Menschen meist zuverlässig, doch zugleich eigensinnig.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen