Baby Feuchttücher selber machen

Man braucht:

 

reißfeste Papierküchentücher

400ml Wasser

100ml Babyöl

100ml Babybadelotion

 

Anleitung:

 

Rolle Küchenpapier in der Mitte durchschneiden.

Papprolle aus der Mitte entfernen, so dass die Tücher aus der Mitte gezogen werden können.

Wasser, Babyöl und Badelotion miteinander verühren.

Jede halbierte Rolle in einen Behälter stecken und den entsprechenden Teil der angerührten Lösung darübergießen.

Behälter fest verschließen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen