Swastika und Hakenkreuz, was ist der Unterschied

Swastika auf Hindutempel

Wer das erste Mal in ein hinduistisches Land reist, kann schon mal einen Schrecken bekommen, wenn er überall Hakenkreuze sieht. Das Hakenkreuz der Nazis basiert tatsächlich auf dem ursprünglichen Swastika des Hinduismus. Bei genauerem Hinsehen merkt man jedoch, dass die beiden mit so unterschiedlicher Bedeutung gar nicht gleich sind.

 

Swastika Hindu

Swastika
Der Swastika ist das zweitwichtigste Symbol der Hindus und datiert mindestens 3000 Jahre zurück. Unterschiedliche Kulturen verwendeten das antike Sonnensymbol; man fand es bei den Kelten in Nordeuropa, den Griechen schon 1000 v. Chr. und in Indien.
Der optische Unterschied zwischen dem Hinduistischen Swastika und dem Hakenkreuz des dritten Reichs ist der Winkel. Der Swastika scheint auf dem unteren Balken eines Hakens zu stehen, während das Hakenkreuz um 45 Grad gedreht ist und auf der Spitze des Hakens steht.
In Indien gibt es zwei Formen des Swastikas, ein rechtshändiges und ein linkshändiges. Das linkshändige Symbol "spiegelverkehrt", d.h. die Haken zeigen nach links. Der linkshändige Swastika wird mit esoterischen Tantrapraktiken assoziiert, bzw. wird von Buddhisten, Jainas sowie in der Theosophischen Gesellschaft der Hindugruppen verwendet.
Der rechtshändige Swastika wird meist in Hindutempeln, privaten Häusern und Zeremonien als Symbol für Glück, Gesundheit und Wohlstand benutzt.

Hakenkreuz Nazi

Hakenkreuz
Als das Hakenkreuz aus Nazi-Deutschland ist dieses Symbol heute ein Sinnbild für Rassismus, Verfolgung und Antisemitismus. Hitler hat das Symbol keineswegs erfunden, sondern lediglich kopiert und geringfügig verändert. Durch die Assoziation mit den Nazis hat der Swastika leider in der westlichen Welt die Bedeutung von Zerstörung von Leben angenommen und steht damit in krassem Widerspruch zu seiner ursprünglichen Lebensbejahung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.