HIV: Tägliche Tablette könnte Ansteckung praktisch verhindern

Mit Truvada lassen sich HIV-Infektionen vermeiden

Der Durchbruch in der Medizinforschung: Eine Entwicklung in der Bekämpfung der Immunschwäche-Krankheit AIDS gibt uns Hoffnung darauf, dass die Ansteckungsgefahr des HIV-Virus beinahe auf Null reduziert werden könnte. Eine tägliche und regelmässige Einnahme einer antiviralen Tablette ermöglicht diesen Fortschritt in der modernen Medizin.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen