Diäterfolg stabilisieren: Mehr Proteine und weniger Kohlenhydrate sind der beste Weg

Die gängigen Diätempfehlungen müssen überarbeitet werden

Der beste Weg, den ungewollten Yo-Yo Effekt nach einer erfolgreichen Diät zu verhindern, besteht darin, die Aufnahme fettarmer Proteine (fettarmes Fleisch, fettarme Milchprodukte) zu erhöhen und Nahrungsmitteln mit einem hohen Glykämischen Index (GI) wie Weissbrot, Trockenreis und anderen zu reduzieren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen