Rezept für Tartarensauce

Rezept Tartarensauce

Tartarensauce passt gut zu Fischgerichten und Meeresfrüchten sowie als Dipp für Pommes Frites. Die Sauce schmeckt am besten, wenn sie einige Stunden vor Verzehr zubereitet wird, kann aber auch sofort gegessen werden. Im Kühlschrank hält sich Tartarensauce bis zu drei Tage.

Zutaten für Tartarensauce

250ml Mayonnaise
1 Esslöffel Essigmarinade
1 Esslöffel fein gehackte Zwiebel
2 Esslöffel Zitronensaft
Salz und Pfeffer

Zubereitung

In einer kleinen Schüssel werden Mayonnaise, Essigmarinade und Zwiebeln gut miteinander verrührt.
Den Zitronensaft hineinmischen.
Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.
Im Kühlschrank bis zum Gebrauch kaltstellen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen